Verantwortliche(r) für die Entwicklung einer elektrisch verstellbaren Bremsbalance

Deine Aufgaben:

Wir benötigen Unterstützung bei der Entwicklung einer elektrisch verstellbaren „Bias-Bar“. Die Bremsbalance soll fahrsituativ, und vollautomatisch verstellt werden, um in jedem Fahrzustand die optimale Bremsperformance zu garantieren.
Die Aufgaben bestehen dabei in der Auslegung und Konstruktion der elektro/mechanischen Verstelleinheit, der Adaption an bestehende Subsysteme, dem Kontakt zu Fertigungspartnern und der Erstellung von Technischen Zeichnungen.

Dieses Projekt kannst du dir/könnt ihr euch auch als individuelles/interdisziplinäres Projekt anrechnen lassen.

Deine Fähigkeiten:

  • Interesse für Motorsport
  • Verlässlichkeit und Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse in Catia V5

Was du von uns erwarten kannst:

  • Einstieg in den Motorsport mit der Möglichkeit zur Teilnahme an internationalen Wettbewerben auf den bekanntesten Rennstrecken der Welt wie beispielsweise Hockenheimring, Circuit de Barcalona-Catalunya, Silverstone, Red Bull Ring oder TT Circuit Assen
  • Enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit Sponsoren und führenden Unternehmen aus der Automobil- und Zulieferindustrie
  • Anwendung erlernter theoretischer Kenntnisse aus dem Studium und Erweiterung deiner soft skills
  • Gewöhnung an das Arbeiten unter realen Industrie-/Motorsport-Bedingungen
  • Verwirklichung eigener Ideen in höchst innovativem und dynamischem Projektumfeld